Research/experience in geophysical resonance methodology

Hier finden Sie unsere Erfahrungen, Forschungen und Ergebnisse zu Naturkatastrophen- und Unwetterwarnungen, die auf einer neuen Berechnung wissenschaftlicher Methoden der geophysikalischen Resonanz basieren. Als offizieller Partner für die Forschung der methodischen geophysikalischen Resonanz, in den Bereichen Umwelt & Wetter, analysieren wir die erstellen Vorhersagen mit unseren Beobachtungen, Recherchen und erfassten Daten. Damit wollen wir die Funktionalität und Treffgenauigkeit der neuen Forschung bestärken und so einen Beitrag zur neuen Methodik in der Wissenschaft beitragen. Ebenso beteiligen wir uns in enger Zusammenarbeit mit der Business Analytics am Aufbau eines zentralen Klima- und Wetterzentrums in Europa. 

Über die Methodik der geophysikalischen Resonanz
Forschung und Geschichte der Methodik

Die Geophysikalische Resonanzmethode wurde 1998 von Aleksandr Sacharow (Sankt Petersburg) entwickelt.
In den letzten 22 Jahren wurden viele verschiedene Studien durchgeführt und die Theorie wurde bestätigt.
Die Genauigkeit der Berechnungen nach der Methode liegt bei über 95%, was ein sehr hoher Wert ist.
Die Berechnungen werden in Übereinstimmung mit der wissenschaftlichen Theorie „Energetische Rhythmen der Natur“ durchgeführt, die auf dem Erlernen der physikalischen Prozesse der Erde beruht.

Die Geophysikalische Resonanzmethode kann den Geowissenschaften Geophysik zugeordnet werden, wird aber in vielen wissenschaftlichen Bereichen, wie Meteorologie, Wirtschaft und anderen, verwendet.  Die Methodiken erlauben es, Zeit und Ort der Ereignisse zu berechnen. Für das Anwendungsgebiet Wettervorhersagen ist es möglich, effektive Vorhersagen für Monate und Jahre im Voraus zu machen.



Vorhersage / Dokumentation für den Monat April 2020
Forecast meth. geo. Resonanz der Business Analytik UG Ergebnis / Dokumentation der UwBe International
Click on the Image for a Fullview:
9. April 2020: Grosser Hagel in Mexiko (nahe Nuevo Léon).
Vorhersage / Dokumentation für den Monat Mai 2020
Forecast meth. geo. Resonanz der Business Analytik UG Ergebnis / Dokumentation der UwBe International